Start frei für den Gundelsheimer Laufbus

Ein Schulprojekt in Kooperation mit der Gemeinde Gundelsheim

 

Die Idee des Schulbusses auf Füßen ist einfach: Eine Gruppe von Kindern geht in Begleitung eines Erwachsenen zu Fuß zur Schule. Wenn die Gruppe sicher genug ist, läuft sie alleine.

 

Mit dem Laufbus trainieren Kinder richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Als Gruppe werden sie auf dem Schulweg von Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen. Das einzelne Kind fühlt sich in der Gemeinschaft auch gegenüber fremden Personen sicherer.

 

Wie ein Schulbus hat der Laufbus eigene "Haltestellen" und einen Streckenplan. So muss kein Kind lange auf
"die Abfahrt" warten und kommt pünktlich sowie ohne Hetze in die Schule.

 

Für weitere Fragen steht interessierten Eltern Frau Hierl, Quartiersmanagement der Gemeinde Gundelsheim, zur Verfügung.

 

Kontakt:

Tel: 0174 6982881

Anklicken, um Mailadresse sichtbar zu machenE-Mail senden