Kooperation mit JAM

 

Im Schuljahr 17/18 startete an der Michael-Arneth-Schule die Kooperation mit der gemeindlichen Jugend-
arbeit im Rahmen des Jugend-Arbeits-Modells JAM. Zu diesem Zweck wurde die Jugendarbeit der Ge-
meinde Gundelsheim unter dem Träger iSo e. V. um ein flexibles Angebot für die Schülerinnen und
Schüler unserer Schule erweitert. Bedarfsgerechte Zusatzangebote ergänzen zukünftig am Vormittag
das Schulleben.

 

                                                                                                            Kerstin Roghmans, stellv. SL

 

JAM an der Michael-Arneth-Schule stellt sich vor ...

 

 

Mein Name ist Dominik Scheer. Ich bin 26 Jahre alt und seit September der neue Jugendpfleger der
Gemeinde Gundelsheim. Meine Tätigkeitsschwerpunkte an der Michael-Arneth-Schule sind:

  • Planung und Durchführung sozialer Kompetenztrainings in Absprache mit den Lehrkräften
  • Betreuung von Arbeitskreisen für und mit den Schülerinnen und Schülern
  • Planung von Projekttagen
  • Mitwirkung an den Monatsfeiern
  • Kooperation mit der Mittagsbetreuung und dem Hort
  • Interventionen und Einzelfallarbeit in Absprache mit der Schulleitung, Beratungslehrkraft und Lehrkräften

 

Bei der Durchführung sozialer Trainings kann ich viele Kompetenzen, die ich mir während meiner vielseitigen und
methodenreichen Erzieherausbildung erwarb, fruchtbar einbringen.

 

Meine Anwesenheitszeit an Schultagen ist jeweils donnerstags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 11:20 Uhr.

Ich stehe euch /Ihnen auch gerne telefonisch oder über Mail für Fragen zur Verfügung.

 

Kontakt:
Tel.: 0173 566 41 50
Anklicken, um Mailadresse sichtbar zu machenE-Mail senden

 

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit euch/Ihnen.

 

Dominik Scheer