Ein zusätzliches Kulturangebot ab dem Schuljahr 2017/18

 

Was ist eine Kulturklasse?

 

Das Kulturklassen-Konzept ist ein Angebot des Kulturamtes der Stadt Bamberg.

 

Aus weit über 80 Kulturbausteinen mit den Schwerpunkten Theater, Museum, Geschichte, Musik, Kunst, Literatur,
Mode, Natur, Zirkus und Tanz stellt die Lehrkraft der Kulturklasse ein über das Schuljahr verteiltes Programm
zusammen, das lehrplanbezogen in den Regelunterricht integriert wird. Die Kosten sind für die Eltern vergleichs-
weise gering, da mit einem einmaligen Eigenanteil alle anfallenden Gebühren (Künstler, Referent, Eintritt, ...) ab-
gedeckt sind und die Gemeinde Gundelsheim das Projekt finanziell großzügig unterstützt.

 

Die Klasse 1a bewarb sich im vergangenen Schuljahr erfolgreich um einen Platz im Kulturklassenprogramm.
So starten wir nun 2017/18 als Kulturklasse in ein besonders spannendes Schuljahr.

 

Höhepunkte der Kulturklasse waren in diesem Schuljahr das undefinedIndianerprojekt und der undefinedAfrika-Workshop.

 

Ein herzliches Dankeschön an Frau Hofmann aus dem Kulturamt, die während der Bewerbungsphase für meine
Fragen stets ein offenes Ohr hatte und mich kompetent beriet.

 

Andreas Emmerling, Rektor, Klassleiter 2a

 

 

Weitere Informationen dazu finden Sie undefinedhier